Über uns

Wer sind wir? 

Wir sind eine ganz normale vier-köpfige Familie und fast alle in Hamburg geboren. Die Eltern Anja und Sven sind beide kaufmännisch tätig, Tomi hat gerade sein Abitur gemacht und Moritz braucht bis dahin noch ein wenig. Als Familie stehen wir vier zusammen hinter diesem Projekt. Es wird regelmäßig mit Leidenschaft alles ausdiskutiert und wir werden uns mit ganzem Herzen dafür einsetzen, dass dies nur ein Anfang ist. 

Was bedeutet Preni Doni?

Preni Doni kommt aus der Sprache Esperanto. Übersetzt wird es mit „nehmen um zu geben“. Esperanto ist zwar keine gängige Sprache, aber sie vereint so viele Sprachen zu einer einzigen, dass sie genau zu unserer Idee passt. Sie ist die am weitesten verbreitete neutrale Plansprache für internationale Verständigung.  

Unser Firmenlogo

Es musste genau dieses sein. Im Namen von Religion, welcher auch immer, gingen und gehen so viele Kriege aus, dass dies endlich ein Ende haben muss. Wir können aktiv nichts gegen Aggressoren tun, aber wir können mit dem Tragen dieses Zeichens unseren Standpunkt klarmachen. 

Daher unser Statement mit drei der Weltreligionen im Peace-Zeichen. Denn alle Religionen haben mindestens eines gemeinsam: Du sollst nicht töten!

Der erste Artikel der Menschenrechte lautet:

„Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geist der Brüderlichkeit begegnen“ 

Und genau dieser Artikel der Menschenrechte soll die andere Übersetzung unseres Firmenlogos sein. Es ist Zeit, dass alle miteinander leben.